Immer gern: Funkhausführung beim FRF

Funkhausführung

Fernsehen live erleben

Über 5.000 Menschen im Jahr besuchen uns im Funkhaus

Erleben Sie live die Aufzeichnung einer Sendung des Friesischen Rundfunks. Als Gast sitzen Sie oben in der Galerie und schauen bei der Produktion zu. Funkhausführungen werden von Montag bis Freitag in den Nachmittagsstunden angeboten. Die Teilnehmerzahl sollte bei mindestens 25 Personen liegen. Eine Führung ist nur als Paket buchbar. Das bedeutet, dass der FRF-Pavillon vorab oder nach der Führung von den Teilnehmern besucht werden sollte.

Funkhausführungen werden von Kerstin oder Karl-Heinz durchgeführt. Mit viel Glück stehen manchmal auch beide zur Verfügung, wenn es die Zeit, die Sendung und der Terminkalender zulassen. Eine Funkhausführung dauert im Regelfall etwa 60 Minuten (ohne Essen). Je nach Interesse und Frageaufkommen der Besucher können es aber auch 90 Minuten werden.

Bild

Variante1: Schnitzel-Buffet

Die FRF-Schnitzel sind im FRF-Pavillon der Renner. Frisch aus der Oberschale geschnitten und nach Mutters Rezept parniert, stehen sie an oberster Stelle der Gästewünsche. Dazu reichen wir die köstlichen Bratkartoffeln. Mit auf dem Schnitzel-Buffet stehen auch zwei Saucen bereit.

All you can eat Schnitzel - Essen so viel Sie wollen für 12,90 EUR pro Person

Bild

Variante2: Matjesbuffet

Auf vier Meter Länge gibt es in der FRF-Matjesstraße den berühmten Matjes in vielen verschiedenen Kreationen. Es warten feinste Filets unterschiedlicher Art. Dabei sind neben den normalen Matjesfilets auch Räuchermatjes, Zwiebelmatjes, Matjes in Sherry, Bismarckheringe, Rollmöpse und Bratlinge. Weiterhin stehen viele Matjes-Salate in allen Geschmacksrichtungen zur Verfügung. Als Beilage sind ein schwäbischer Kartoffelsalat oder auch Schwarzbrot mit Butter zu finden.

All you can eat Matjes - Essen so viel Sie wollen für 12,90 EUR pro Person